Ode an eine Kinderunterhaltungsidee

Ein Danksagungsgedicht von Prof. Dr. Mettang.



Wenn ringsumher die Kinder gähnen,

Nichts Interessantes mehr geschehen will,

Sie sich nach Unterhaltung sehnen,

Befreit von Schule, Sport und Drill

 

Dann, rat ich dir, richt‘ deinen Sinn

Auf eine Sensation in unsrer Stadt,

Die weit nicht ihresgleichen hat,

Und geh zu Gallis Bühnen hin.

 

Dort findest du Talent und Spaß

Und nicht nur öden Party-Fraß.

Und dann am Ende ist der Lohn

Die eigne Märchenkreation.

 

Die Augen strahl’n, es glüh’n die Wangen,

Ein Lachen dringt aus jedem Eck.

So ist‘s dort jedem Kind ergangen,

Sei es nun schüchtern oder keck.

 

Dank Vivi, Oli und den andern,

Kann man durch Märchenwelten wandern,

Ist vielleicht König, vielleicht Prinz.

Ein jeder Satz bringt seinen Zins.

 

Genug gefaulenzt nun, ihr Trägen!

Ihr müsst jetzt eure Glieder regen!

Und auf – die Glotze bleibt heut aus –

Direkt zu Gallis Schauspielhaus!

Veröffentlicht unter Aktuelles aus der Galli Gruppe

Galli Verlag

Schauen Sie doch mal in unserem Galli Verlag vorbei. Hier finden Sie Unterhaltsames und Wissenswertes zum Lesen, Hören und Schauen.

Clownbuch     Bücher

Das geflügelte Schwein     CDs

Die Körpersprache Show     DVDs

Textbuch     Theatertextbücher

Hier geht es zum Galli Verlag

Schlagwörter